Sei Öko in der Weihnachtszeit – künstlicher Weihnachtsbaum

Bis zu Weihnachten ist noch eine Weile her aber langsam fangen wir an sich mit weihnachtlichen Themen zu beschäftigen. Sollten wir schon Weihnachtskekse backen oder noch etwas warten? Sollten wir am Weihnachten den ersten Stern abwarten oder eher nicht? Und was machen wir mit dem Weihnachtsbaum dieses Jahr? Sollten wir uns eine Tanne aus dem Wald holen oder eher einen künstlichen Weihnachtsbaum hinstellen? Definitiv sind wir für die zweite Option und warum? Erfahre warum man mit einem künstlichen Weihnachtsbaum den natürlichen Wald schützt und somit auch ökologisch handelt.

kuenstlicher-weihnachtsbaum
Aus dem Wald oder vielleicht künstlich aus dem Verkaufsregal?

Direkt nach dem ersten November verschwinden in den Verkaufsregalen alle Grablichter und künstliche Blumenkränze und machen Platz für Süßigkeiten wie den Schoko-Nikolaus und verschiedene Adventskalender. Im Radio beginnen Weihnachtsschlager zu laufen, langsam wirst Du mit dem Weihnachtsfieber angesteckt und beginnst Weihnachtsgeschenke auszusuchen. Ein klares Zeichen dafür, dass der Moment gekommen ist, sich mit dem Weihnachtsdilemma auseinander zu setzen. 

Eines der wohl wichtigsten Probleme am Weihnachten ist die Wahl des Baumes. Sollte es eine Fichte aus dem Wald sein oder vielleicht ein wiederverwendbarer künstlicher Weihnachtsbaum? Natürlich, verbreitet ein echter Baum einen waldfrischen Duft und verleiht Deinem Zuhause einen unvergesslichen Zauber. Aber jedes Jahr einen frischen Baum nach Hause zu bringen, ist genauso ein Verbrechen, wie einen lebenden Karpfen auf dem Markt zu kaufen.

Wir haben ein paar eindeutige Argumente gesammelt, die ganz offenbar die Überlegenheit eines künstlichen Weihnachtsbaums über dem echtem aus dem Wald zeigen. Bevor Du eine Entscheidung triffst, raten wir Dir unsere Argumente kurz zu überblicken.

Der Wald ist uns wichtig

Warum ist ein künstlicher Weihnachtsbaum besser als ein echter? Nun, vor allem deshalb, weil sich die Menschheit langsam an die unwiderrufliche Umweltzerstörung gefährlich nähert.

Du hast begonnen Geld zu sparen, zum Einkaufen nimmst Du Deine eigene Einkaufstasche aus Leinen. Im Geschäft kaufst Du eher lokale Produkte und nicht die aus der Übersee. Mottos wie zero-waste und CO2-Fußabdruck (Carbon footprint) gehören schon längst in Deinen Alltagsgebrauch. Vielleicht geht Dich das ganze Öko Gelaber wenig an, aber Du wirst Deinen Nachbarn, die alle mit Fahrrädern oder mit öffentlichem Verkehrsmittel zur Arbeit fahren, ganz einfach nicht auffallen.

nadelbaeume-wald
Künstlicher Weihnachtsbaum – der Wald wird dankbar sein.

Bei der Wahl eines künstlichen Baumes, schaffst Du das Dilemma mit dem Weihnachtsbaum für Jahre aus der Welt. Nach Weihnachten packst Du schnell den Christbaum wieder in den Karton und ab damit auf den Dachboden. Nächstes Jahr brauchst Du Dir keinen Kopf mehr zu machen um das schönste Exemplar auszuwählen und die langen Schlangen an der Kasse in dem vorweihnachtlichen Wirrwarr sind für Dich kein Schrecken mehr. Immer hübsch, immer grün und das Beste, verliert keine Nadeln.

Der Wald wird es Dir danken, dass Du mit Deiner Wahl nicht zu der Waldrodung beiträgst und den Tieren den nötigen Schutz wegnimmst. Bei einem Sonntagsspaziergang kannst Du stolz im Wald spazieren und die waldfrische Luft tief einatmen.

Alles was Du Dir wünschst

Königsfichte oder vielleicht Alpentanne? Ein zwei Meter hoher Baum oder vielleicht ein Weihnachtsbaum in der Slim Version für eine kleine Wohnung? Bei der Wahl eines künstlichen Weihnachtsbaums kannst Du Deinen Baum individuell exakt an Deine Wünsche anpassen. Jedes Modell ist frei wählbar und bringt praktisch keine Einschränkungen mit. 

Die Weihnachtsbäume sind aus dem PVC oder PU Kunststoff hergestellt und sehen wahrhaftig wie natürliche Bäume aus. Sie sind besonders für Außenfaktoren sehr beständig und können beliebig modifiziert werden. 

Wenn Du ein Liebhaber der Moderne oder des Glamour-Look bist, kannst Du einen Weihnachtsbaum mit weißen oder roten Nadeln wählen. Für alle Fans des traditionellen und klassischen Baumes, ist ein Weihnachtsbaum mit Schnee die beste Lösung. Weihnachtsbäume in den Slim Versionen sind für alle kleinen und schmalen Räume gedacht. Öfters sind diese Modelle, die einzige Chance einen Weihnachtsbaum zu Hause zu haben. Die hohen und geräumigen Christbäume nehmen oft zu viel Platz ein. Wenn Du etwas kleineres suchst, schaue Dir in diesem Fall Weihnachtsbäume mit Stamm an. Irgendwie sehen sie wie jeder anderer Baum aus, sind aber doch etwas ganz anderes. 

weihnachtsbaum-schmuecken
Bei der Wahl eines künstlichen Weihnachtsbaums kannst Du ihn individuell an Deine Wünsche anpassen.

Wenn Du Dich entscheidest doch einen künstlichen Weihnachtsbaum zu kaufen, kannst Du diesen oft individuell an alle Deine Wünsche anpassen. Du brauchst Dich nicht darum zu kümmern, ob der Baum zu klein, zu groß, zu unsymmetrisch ist. Wähle genau diesen Baum aus, der ideal für Dich sein wird. Für jeden wird es etwas anderes sein. 

Ordnung muss sein 

Nicht deswegen räumst Du einen Monat vor Weihnachten von morgens bis abends auf, damit später tagtäglich die ganze Weihnachtszeit über Nadeln vom Fußboden aufzusaugen. Das Harz, das schwer vom Boden zu entfernen ist, ist eine wahre Plage. Ganz zu schweigen von den trockenen Ästen, die Du noch nach der Weihnachtszeit in jeder Ecke Deiner Wohnung findest.

All diese unwillkürliche “Annehmlichkeiten” vermeidest Du bei der Wahl eines künstlichen Weihnachtsbaumes. Sauber und rein, ohne zusätzliche Arbeit. Wenn noch dazu ein Hund, eine Katze oder sogar ein kleines Kind in Deinem Haus wohnt, verzichte umso mehr auf einen echten Weihnachtsbaum. Nach jedem täglichen Angriff auf das echte Bäumchen (es wird unvermeidlich – vertraue uns), wirst Du einen Teppich von Nadeln auf den Boden wiederfinden. 

weihnachtsbaum-christbaum
Nadeln überall

Der Weihnachtsbaum aus PVC oder PU (Polyurethan) ist sehr sicher sowohl für Deine Kinder als auch für Deine Haustiere. Vor allem deswegen, da sie überhaupt nicht sticht. Dazu verliert sie keine Nadeln und trocknet nicht aus. Man kann das Gießen ganz einfach vergessen, da dieser Baum einfach kein Wasser benötigt. Und das Allerbeste, der Staubsauger bleibt ganz einfach im Schrank versteckt, da Du keine Nadeln aufzusammeln brauchst. Die ganzen Weihnachten über erfreut der Baum mit ihrem schönen Aussehen sowohl unsere Mitbewohner als auch unsere Gäste. 

Gesundheit vor allem  

Heutzutage findet man kaum einen der nicht Allergiker ist. Die allgegenwärtigen Allergene sind überall vorhanden. Im Essen, im Waschmittel und auch auf natürlichen Bäumen können wir verschiedene Allergene wiederfinden. 

weihnachtsschmueck-weihnachten
Die Gesundheit unserer Nächsten liegt uns am Herzen.

Wenn Du nicht willst, dass das Weihnachtssingen durch ständiges Niesen oder Nase Schnüffeln gestört wird, entscheide Dich für einen künstlichen Weihnachtsbaum.  Neutrale Herstellungsstoffe verursachen keine allergischen Reaktionen. Dazu ist es auch viel einfacher einen Baum aus PVC oder PU zu reinigen. Es reicht nur ein feuchtes Tuch und etwas Reinigungsmittel zu verwenden, um den Staub einfach wegzuwischen.  

Egal ob es Fichte Natur oder Nordmanntanne ist. Unsere Bäume, aufgestellt in einem stabilen Holzständer, garantieren vor allem enorme Sicherheit. Alle unsere künstlichen Weihnachtsbäume sind so vorbereitet, damit sie weder umkippen noch umfallen oder nicht wackeln und stabil an ihrem Platz stehenbleiben. Somit kannst Du sicher sein, dass der Baum auch für die kleinsten Bewohner keine Gefahr darstellt. 

Alles dreht sich ums Geld

Nehmen wir als erstes Weihnachten. Es ist meistens das kostspielige Fest des Jahres. Es ist traurig, aber wir haben immer weniger von dem, was wichtig sein sollte und immer mehr von dem was wir unbedingt haben, kaufen und besitzen müssen. Schon Anfang November triffst Du auf eine riesige Werbekampagne, die von den größten Unternehmen der Welt vorangetrieben wird. Du wirst bis zum Heiligabend permanent mit Sachen bombardiert, die Du unbedingt brauchst, die sukzessiv Dein Konto leeren und sogar Deine Ersparnisse angreifen. 

Jedes Jahr sagst Du Dir selbst, dass es das allerletzte Mal ist, dass Du nie wieder etwas kaufen wirst was Du nicht brauchst, dass Du für die Geschenke keinen Haufen Geld ausgibst. Der Kauf eines soliden, hochwertigen und stabilen Kunstbaums, ermöglicht die Ausgaben etwas zu reduzieren. Du musst nicht wieder jedes Jahr einen neuen Weihnachtsbaum kaufen, da das Baummodell durchaus ein paar Jahre nützlich sein wird.     

weihnachtsbaum-geschenke
Künstlicher Weihnachtsbaum kann bringt Eleganz in unsere Räume.

Zweitens heißt es, dass wir es uns nicht leisten können, billige Dinge zu kaufen. Ein künstlicher Weihnachtsbaum aus hochwertigen Materialien kann (nicht unbedingt) etwas teurer als der echte Baum werden. Aber öfters lohnt es sich etwas mehr auszugeben, um später nicht jedes Jahr wieder einen neuen Baum kaufen zu müssen. Ein hochqualitativer Weihnachtsbaum aus PVC oder PU z.B. eine schöne Fichte oder Tanne wird sich wunderschön präsentieren und die Ausgabe für ein Weihnachtsbaum entfällt uns für ein paar Jahre.   

Vergiss alle Nachteile, es zählen nur Vorteile

Du denkst, dass ein künstlicher Weihnachtsbaum Kitsch und Ramsch ist. Dass er nicht duftet und dass er unecht symmetrisch, wie aus dem Bild geschnitten, erscheint. Und das ganze noch aus PVC. Der Baum erinnert Dich an die armen Imitationen eines Christbaums aus Deiner Kindheit, die unter schwerem Weihnachtsschmuck umgekippt sind. Nichts könnte abwegiger sein. 

Vergiss das stereotypische Denken und schau Dich um. Dank der modernsten Technologie und der schweren Arbeit von Spezialisten des weihnachtlichen Designs, kann der künstliche Weihnachtsbaum heutzutage ein richtiges Kunstwerk werden. Alle Baummodelle aus unserem Onlineshop sehen aus, als würden sie gerade frisch aus dem Wald mitgebracht. Dichte Nadeln, solide Konstruktion und hochwertige Materialien sind die Grundlage für jeden unserer künstlichen Weihnachtsbäume.  

Schaue Dir den Baum auch von der praktischen Seite an. Viel einfacher ist es Weihnachten zu genießen, wenn wir keine abfallenden Nadeln die ganze Zeit aufsaugen müssen. Und der wohl wichtigste Grund noch als allerletztes. Ein künstlicher Weihnachtsbaum ist ein weiterer Baum im Wald, der nicht abgeholzt wird. 

weihnachten-familie
Es lohnt sich wirklich einen künstlichen Weihnachtsbaum unter Betracht zu ziehen.

Es lohnt sich wirklich einen künstlichen Weihnachtsbaum unter Betracht zu ziehen. Wir hoffen, dass Du die bestmögliche Entscheidung treffen wirst, denn es ist schwierig, mit den oben genannten Argumenten nicht einverstanden zu sein. Egal ob der Weihnachtsmann dieses Jahres unter einem echten oder einem künstlichen Weihnachtsbaum Geschenke legt, wünschen wir Dir und Deinen Nächsten – Frohe Weihnachten! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top