06196 / 97 276 10 shop@jumbo-shop.de

Die Küchenleiste als Abschlussleiste für Ihre Arbeitsplatte

Abschlussleisten gehören heute zur Standard Ausstattung eines jeden Heims. Besonders in der Küche sind Leisten unverzichtbar. Warum? Jeder, der des Öfteren kocht und anschließend spült kennt das Problem kleinerer oder auch größerer Überschwemmungen, die ohne Küchenleiste leicht hinter die Küchenmöbel und Wände dringen können. Jeglicher Dreck, der sich in Zwischenräumen sammelt, kann leicht... mehr erfahren » mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Küchenleiste als Abschlussleiste für Ihre Arbeitsplatte

Abschlussleisten gehören heute zur Standard Ausstattung eines jeden Heims. Besonders in der Küche sind Leisten unverzichtbar. Warum? Jeder, der des Öfteren kocht und anschließend spült kennt das Problem kleinerer oder auch größerer Überschwemmungen, die ohne Küchenleiste leicht hinter die Küchenmöbel und Wände dringen können.

Jeglicher Dreck, der sich in Zwischenräumen sammelt, kann leicht größere Schäden oder Schimmelbefall hervorrufen.

Warum eine Küchenleiste kaufen?

Mit einer Küchenleiste lösen Sie dieses Problem im Handumdrehen. Beständig gegen sämtliche Formen von Flüssigkeit oder Schmutz, bildet Sie eine unüberwindbare Barriere, die Ihren Möbeln stets sicheren Schutz bietet.

Darüber ist eine Küchenleiste heutzutage ein beliebtes Design-Element, da die meisten Küchenleisten in unzähligen Farbdekoren angeboten werden und sich somit ganz individuelle Wohnträume verwirklichen lassen.

Wie montiert man Küchenleisten?

Es ist unerheblich, ob Ihre Küche bereits aufgebaut ist oder nicht. Küchenschränke lassen sich zumeist leicht in der Höhe verstellen, somit ist eine Höhenanpassung an Ihre Küchenleiste kein Problem. Die Montage selbst erfolgt über einen Kleber oder Befestigungsclips.

Unser Tipp: Alle Möglichkeiten der Befestigung ausnutzen (Leisten können z.B. an den Füßen oder Kanten der Schränke montiert werden). So stellen Sie sicher, dass Ihre Küchenleisten später nicht verrutschen oder sich sogar lösen.

Weit verbreitet ist es, die Küchenleisten unten an Küchenschränken oder sonstigen Geräten zu montieren, damit kein Wasser während des feuchten Wischens unter die Gerätschaften gelangt.

Außerdem werden oftmals zusätzlich an den Seiten Leisten angebracht, um Ihre Möbel am besten vor eindringendem Wasser o.ä. zu schützen.

Abschlussleisten gehören heute zur Standard Ausstattung eines jeden Heims. Besonders in der Küche sind Leisten unverzichtbar. Warum? Jeder, der des Öfteren kocht und anschließend spült kennt das Problem kleinerer oder auch größerer Überschwemmungen, die ohne Küchenleiste leicht hinter die Küchenmöbel und Wände dringen können.

Jeglicher Dreck, der sich in Zwischenräumen sammelt, kann leicht größere Schäden oder Schimmelbefall hervorrufen.

Warum eine Küchenleiste kaufen?

Mit einer Küchenleiste lösen Sie dieses Problem im Handumdrehen. Beständig gegen sämtliche Formen von Flüssigkeit oder Schmutz, bildet Sie eine unüberwindbare Barriere, die Ihren Möbeln stets sicheren Schutz bietet.

Darüber ist eine Küchenleiste heutzutage ein beliebtes Design-Element, da die meisten Küchenleisten in unzähligen Farbdekoren angeboten werden und sich somit ganz individuelle Wohnträume verwirklichen lassen.

Wie montiert man Küchenleisten?

Es ist unerheblich, ob Ihre Küche bereits aufgebaut ist oder nicht. Küchenschränke lassen sich zumeist leicht in der Höhe verstellen, somit ist eine Höhenanpassung an Ihre Küchenleiste kein Problem. Die Montage selbst erfolgt über einen Kleber oder Befestigungsclips.

Unser Tipp: Alle Möglichkeiten der Befestigung ausnutzen (Leisten können z.B. an den Füßen oder Kanten der Schränke montiert werden). So stellen Sie sicher, dass Ihre Küchenleisten später nicht verrutschen oder sich sogar lösen.

Weit verbreitet ist es, die Küchenleisten unten an Küchenschränken oder sonstigen Geräten zu montieren, damit kein Wasser während des feuchten Wischens unter die Gerätschaften gelangt.

Außerdem werden oftmals zusätzlich an den Seiten Leisten angebracht, um Ihre Möbel am besten vor eindringendem Wasser o.ä. zu schützen.

Zuletzt angesehen