Die 10 besten Ideen für einen Weihnachtsbaum

Frohe Weihnachten schon im Sommer? Es sind zwar noch 121 Tage bis Weihnachten und Sie denken bestimmt, dass es noch zu früh ist, um den neuesten weihnachtlichen Trends zu folgen. Warme Nächte und der immer noch andauernde Sommerduft liegt in der Luft aber eher Sie sich versehen, leuchtet der erste Weihnachtsstern schon am Himmel. Damit es nicht zu spät ist, verraten wir Ihnen die 10 besten Inspirationen für einen Weihnachtsbaum. 

weihnachtsbaum-aus-besteck
Ein Haus ohne einen Weihnachtsbaum während der Weihnachtszeit ist kaum vorstellbar.

Es ist schwer sich ein Haus in der Weihnachtszeit ohne einen Weihnachtsbaum vorzustellen.  Der Christbaum verleiht dem Heim eine außergewöhnliche Stimmung und wird als die Hauptdekoration der weihnachtlichen Einrichtung angesehen. Andererseits, gehen wir immer mehr davon ab einen traditionellen und grünen Tannenbaum mit bunten Weihnachtskugeln hinzustellen. In vielfältig eingerichteten Häusern, finden wir verschiedene Alternativen zu einem traditionellen Christbaum

Wir haben für Sie die 10 angesagtesten Ideen zusammengestellt woraus Sie einen einzigartigen Weihnachtsbaum herstellen können. Für alle Liebhaber der traditionellen Weihnachtszeit haben wir natürlich auch was vorbereitet. 

Weihnachtsbaum aus einer Leiter

Die gute, altbewährte Holzleiter eignet sich bestens dafür eine schöne und angesagte Weihnachtsdeko herzustellen. Einfache und stabile Konstruktion, angereichert mit Weihnachtsschmuck wird sich in jedem Raum wunderschön präsentieren. Dazu, als Nebeneffekt kann sie als ein praktisches Regal dienen. 

weihnachtsbaum-aus-einer-leiter
Eine gewöhnliche Leiter ist ein perfektes Material für eine Weihnachtsdeko.

Wie stellt man einen Weihnachtsbaum aus einer Leiter her? Optional können Sie die Leiter anstreichen z.B. Weiss oder Grün. Zwischen den Stufenleitern können Sie Holzbretter einbauen, um Regale herzustellen. Jetzt können Sie darauf verschiedenes Weihnachtsdeko aufstellen. Es kann Natur Deko wie z.B. Zapfen, Nadeläste oder Walnüsse sein. Auch Ihre Lieblingsbücher, Souvenirs oder Bilderrahmen werden darauf ihren Platz finden. An die Leiter können Sie Ihre Lieblingsfotos oder Weihnachtesdeko ankleben. Auch traditionelle Weihnachtskugeln können Sie dafür nutzen. 

Eine perfekte Weihnachtsstimmung wird auch durch LED Lichterketten hergestellt, die wir HIER schon beschrieben haben. Wickeln Sie die Lichterkette um die Arme der Leiter um, schliesse es an Strom an, Fertig! Die Weihnachtsdeko aus einer Leiter wird Sie begeistern. 

Weihnachtsbaum aus Büchern 

Für alle Leseraten und Besitzer von vielen Buchexemplaren ist der Weihnachtsbaum aus Büchern ein Traum. Solche Dekoration kann sowohl auf dem Boden beginnen und sich bis hin zu einer Weihnachtsbaumgröße hochstapeln oder aber klein und schön aus ein paar Buchexemplaren auf dem Nachttisch ihren Platz finden.  

weihnachtsbaum-aus-buechern
Ein Traum für Alle Leseraten.

Am Anfang sammeln Sie genügend Bücher in einem Raum. Als nächstes beginnen Sie von unten die Bücher zu stapeln, um am Ende einen kegelförmigen Buchstapel zu bekommen. Achten Sie darauf, dass die ganze Konstruktion stabil ist, damit Ihr Weihnachtsbaum die Weihnachtszeit überwindet.  

Am Ende empfehlen wir auch hier das Ganze mit einer LED Lichterkette umzuwickeln. Somit bekommen Sie noch zusätzlich eine stimmungsvolle Nachtbeleuchtung. 

Weihnachtsbaum aus einem Klebeband 

Diese Idee findet Gefallen vor allem bei Minimalisten und Personen die immer wieder nach neuen Trends und Lösungen suchen. Optimal für alle kleinen Wohnungen und kleine Räume, wo jeder Quadratmeter gold wert ist. Warum sollte man den Weihnachtsbaum nicht einfach auf die Wand übertragen? 

Auf dem Markt findet man heutzutage eine riesen Auswahl an verschiedenen bunten Klebebändern. Suchen Sie einfach die, die Ihnen am besten gefallen. Als nächstes kleben Sie mit Ihrem Klebeband die Form eines Weihnachtsbaumes auf der Wand. Es kann sowohl, waagerechte Linien sein, bunte Punkte, drei Dreiecke, als auch eine große Kegelförmige Form. 

weihnachtsbaum-auf-der-wand
Warum den Weihnachtsbaum nicht einfach aufkleben?

Diese dezente Dekoration nimmt nicht viel Platz ein. Sie kann im Wohnzimmer, Schlaf- oder sogar im Badezimmer ihren Platz finden. Es reicht nur eine Wand zu finden und los geht es mit dem Aufkleben. Perfekt auch für Haushalte in denen Tiere leben. Sie können sicher sein, dass die ganze Konstruktion nicht umgestossen oder “aufgegessen” wird, bevor der Weihnachtsmann kommt.

Weihnachtsbaum aus einer LED Lichterkette 

Eine Idee die außerordentlich originell und sehr platzsparend ist und gleichzeitig eine zusätzliche dezente Lichtquelle bietet. Ein auf der Wand hergestellter Weihnachtsbaum aus einer LED Lichterkette wird als Ersatz eines traditionellen Christbaums immer beliebter. 

Wählen Sie am Anfang eine lange Lichterkette aus. Je länger die Schnur desto grössere Konstruktion können Sie damit erstellen. Zeichnen Sie auf der Wand Punkte ein an denen Sie kleine Nägel oder Reißbrettstifte in die Wand einschlagen. Diese Punkte sollen die Form des Weihnachtsbaums einzeichnen, wenn Sie die Lichterkette um diese Punkte wickeln werden. Jetzt können Sie vorsichtig die LED Lichterkette an die Wand befestigen. Empfehlenswert ist es eine Lichterkette mit einer Fernbedienung zu kaufen, die eine Möglichkeit bietet den Lichtmodus auszuwählen.       

weihnachtsbaum-aus-led-lichterkette

Auf diese Weise kannst du die Lichtintensität von Zeit zu Zeit ändern oder den Baum im Rhythmus deines Lieblingsliedes blinken lassen. Darüber hinaus können Sie natürlich das Ganze auch mit Christbaumschmuck, Fotos oder Lieblings-Weihnachtskarten dekorieren. 

Weihnachtsbaum aus trockenen Ästen

Dieses Projekt findet vor allem bei Liebhabern von natürlichen Innenraumdekorationen viel Freude. Eine sehr einfache Konstruktion, die Sie selbständig schnell anfertigen werden. Der Weihnachtsbaum aus trockenen Ästen ist ein Öko-Projekt, bei dem alle Mitbewohner helfen können. 

Während Familien Spaziergängen im Wald schauen Sie einfach nach schönen Ästen, die auf dem Boden liegen, schöne Form oder Farbe, passende Länge haben. Sammeln Sie einfach das was Ihnen gefällt. Nehmen Sie es mit nach Hause, entfernen Sie Erdreste und Dickicht und lassen Sie es ruhig liegen, bis die Äste schön austrocknen. 

Legen Sie Äste verschiedener Längen ein nach dem anderen bis Sie ein baumförmigen Kegel herstellen. Alles können Sie mit einem natürlichen Seil z.B. einem Juteseil miteinander verbinden und somit an der Wand aufhängen. Dazu brauchen Sie dann lediglich nur einen Nagel in die Wand einzuschlagen. Anders können Sie auch die Äste einzeln an die Wand anbringen, indem Sie für jeden Ast eine Stütze aus zwei Nägeln herstellen.

weihnachtsbaum-aus-aesten
Sie können dazu Zapfen, Walnüsse oder  getrocknete, rote Vogelbeeren verwenden.

Solche Wanddekoration wird sich wunderschön mit natürlichem Weihnachtsschmuck präsentieren. Sie können dazu Zapfen, Walnüsse oder  getrocknete, rote Vogelbeeren verwenden. Ein paar echte Nadelzweige bringen zusätzlich noch einen weihnachtlichen Waldduft in Ihre Innenräume.  

Bilder Weihnachtsbaum 

Etwas für leidenschaftliche Fotografen. Einen einzigartigen Weihnachtsbaum stellen Sie aus Ihren Fotos her. Verschiedene Formatgröße, Schwarz-Weiss oder Sepia? Urlaubsfotos, Fotos mit Freunden oder vielleicht schnelle Instagram shoots? Ein Bilder Weihnachtsbaum ist eine interessante Idee auch für eine private Bildergalerie in Ihren Innenräumen. Wir haben darüber schon HIER geschrieben. 

Wählen Sie Ihre Lieblingsbilder, kleben Sie diese in solcher Weise an die Wand, dass ein Weihnachtsbaum daraus entsteht. Nutzen Sie dazu ein doppelseitiges Klebeband. Zusätzlich empfehlen wir dazwischen eine LED Lichterkette anzubringen. Das alles bewirkt, dass Ihr Foto Weihnachtsbaum auffällig und unübersehbar wird.  

Um die Ecke schaut ein Weihnachtsbaum heraus 

Und wie wäre es mit einem Spiel mit der Optik? Einfache Lösungen, richtig platziert, sehen oft phänomenal aus. So ist es auch mit einer Idee den Weihnachtsbaum an einer der Wandecke Ihres Zimmers aufzubauen. 

Es reicht nur ein paar gerede Bretter in verschiedenen Längen vorzubereiten. Als nächstes klebt man die Bretter an eine Zimmerecke so, dass die Symmetrieachse sich in der Ecke befindet. Damit alles an Ihre Inneneinrichtung passt, können Sie die Bretter mit einer gewünschten Farbe oder Holzlasur überziehen. Das Ganze sollte eine Kegelform besitzen, damit es einem Weihnachtsbaum ähnelt, der um die Ecke herausschaut.   

Sie können jetzt Weihnachtsschmuck auf Ihren Eck Weihnachtsbaum aufhängen. Dies können sowohl Weihnachtskugeln, als auch Dekos aus Holz oder Papier sein.  Sie können auch die ganze Baumform mit einer schwarzen Tafelfarbe überziehen und kleine Weihnachtsdeko mit einer weissen Kreide aufmalen. Solcher Baum sieht nicht nur im Dezember schön aus, sondern kann auch an anderen Monaten des Jahres Ihren Raum schmücken. 

Leuchtender Weihnachtsbaum 

Eine sehr interessante Idee ist es auch ein Weihnachtsbaum in Form einer Dekoleuchte aufzustellen. Einfach, hergestellt aus Polyethylen mit eingebautem Leuchtmodus gibt es in verschiedenen Farben und Größen. Eine schöne Deko, die auch für Kinderzimmer perfekt geeignet ist. 

Sie können einen leuchtenden Weihnachtsbaum in unterschiedlicher Höhe wählen. Von kleinen unter 50 cm Bäumen bis hin zu 160 cm Höhe sind verschiedene Modelle erhältlich. Der bunte Kunststoff lässt Licht hindurch. Dank dessen erhalten Sie ausser einem Weihnachtsbaum eine extravagante Tisch- oder Stehlampe für Ihren Raum.    

Nach der Weihnachtssaison können Sie getrost das Ganze einfach verstauen. Da solch ein Tannenbaum keine Nadeln hinterlässt ist das Reinigen schnell und einfach erledigt.  

Weihnachtsbaum mit echtem Baumstamm 

Diese Lösung wird bestimmt sehr den Klassik-Liebhabern gefallen. Ein künstlicher Weihnachtsbaum mit einem Baumstamm ist eine Verbindung von Tradition und Innovation. Der Nadelbaum wurde auf einem natürlichem Baumstamm angebracht mit einem Ständer der in einem ökologischem  Jutesack stilistisch eingepackt wurde.   

Solch ein weihnachtlicher Baum wird sich perfekt sowohl in einer Privatwohnung, als auch im Büro oder einem Restaurant präsentieren. Eine universelle Weihnachtsdekoration, die alle Blicke auf sich ziehen wird. Dieser Baum sieht nicht nur geschmückt Super aus. Auch sauté, ohne jegliche Verzierung werden Sie von ihm begeistert sein. 

weihnachtsbaum-mit-einem-echten-baumstamm
Ein künstlicher Weihnachtsbaum mit einem Baumstamm ist eine Verbindung von Tradition und Innovation.

Der künstliche Weihnachtsbaum mit dem echtem Baumstamm wird mit der Berücksichtigung aller Sicherheitsnormen hergestellt und trägt zum Umweltschutz bei. Für die Baumkrone wird im Herstellungsprozess die schwerbrennbare Recyclingfolie aus PVC verwendet. Der natürliche Baumstamm wird einfach recyclebar.  

Tannenbaum wie aus dem Walde…

Zum Schluß unserer Zusammenfassung haben wir noch einen Klassiker vorbereitet – der typische künstliche Weihnachtsbaum. Dieser Baum hat genau so viel Befürworter wie Gegner. Beide Seiten belegen mit vielen Argumente die Richtigkeit ihrer Entscheidung. Schwer zu sagen welcher Richtung man sich neigen sollte. Schauen wir uns also den Kunstbaum von der praktischen Seite an. 

Als erstes sind künstliche Weihnachtsbäume, die aus PVC oder dem hochqualitativem PU hergestellt, sehr reinigungsfreundlich. Sie verlieren keine Nadeln und sind somit schnell und einfach sauberzuhalten. Der Kampf mit den herumliegenden Nadeln während der Weihnachtszeit ist also schon gewonnen. Sie brauchen sich auch keine Sorgen über das ständige Gießen  zu machen. Ein künstlicher Tannenbaum bleibt über Jahre saftig grün und Sie brauchen sich vor jeder Weihnachtssaison keine Gedanken zu machen was dieses Jahr mit dem Baum wird. Dies wird auch Ihr kleiner Beitrag zum Umweltschutz. Dies hilft die Abholzung von natürlichen Bäumen zu begrenzen.    

kuenstlicher-weihnachtsbaum-aus-pvc
Schauen wir uns den künstlichen Weihnachtsbaum von der praktischen Seite an

Im Angebot unseres Onlineshops finden Sie viele Baummodelle, die eigentlich haargenau den natürlichen Nadelbäumen ähneln. Kiefern, Tannen und Fichten in verschiedenen Größen werden mit stabilen Holzständern angeboten. Sie brauchen sich dank der hohen Standfestigkeit keine Gedanken zu machen, dass der Baum während des Schmückens auf die Kinder umkippt. Auch im Haus tobende Katzen und Hunde sind dem Baum kein Schrecken. 

Der Weihnachtsbaum – die wichtigste Weihnachtsdeko 

Der Weihnachtsbaum gilt allgemein als das wichtigste weihnachtliche Dekorationselement. Ohne einen Baum gibt es keine richtigen Weihnachten. Das abendliche Weihnachtslieder-Singen ohne einen Weihnachtsbaum im Hintergrund zu haben, ist nicht mehr das Gleiche. Und wo soll der Weihnachtsmann eigentlich die ganzen Geschenke da lassen, wenn kein Weihnachtsbaum im Haus zu finden ist. 

weihnachtsbaum-mit-baumstamm
Ohne einen Weihnachtsbaum gibt es keine Weihnachten.

Echt, modern oder nur als Wandmalerei aber ohne Diskussion muss der Baum einfach da sein. Wie Sie gesehen haben, gibt es eine Unmenge von Weihnachtsbaum Ideen und nur von Ihnen hängt es ab, welche Lösung Sie verwirklichen werden. Die weihnachtliche Stimmung wird durch einen Weihnachtsbaum im Raum sehr verstärkt. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Baum dieses Jahr etwas Einzigartiges wird.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top